Was ist Kinesiologie

Gerlinde Krämer

Kinesiologie ist eine effektive, ganzheitliche Methode um Blockaden zu lösen, Stressreaktionen abzubauen, Potenziale zu fördern, die Gesundheit zu unterstützen, das Wohlergehen und die Leistungsfähigkeit zu verbessern und somit die Lebensqualität zu erhöhen.

 

Ist der Energiefluss im Körper blockiert, machen sich körperliche Beschwerden, psychische Probleme, Lernschwierigkeiten usw. bemerkbar und unsere Lebensenergie ist geschwächt.

 

Grundanliegen der Kinesiologie ist es immer, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Mit Hilfe des Muskeltests (=Bio Feedback Gerät des Körpers) werden Blockaden aufgespürt und die besten Korrekturmöglichkeiten gefunden. Denn über den Muskeltest können wir mit dem Körper direkt kommunizieren. Die Kinesiologie geht von der Annahme aus, dass der Körper selbst am besten weiß, was ihn stärkt bzw. schwächt. Durch gezielte Übungen bzw. wirkungsvolle Korrekturen wird der Energiefluss angeregt, Blockaden gelöst und die Selbstheilkräfte aktiviert.

Kinesiologie eignet sich für alle Lebenslagen/Situationen für alles was man an/in sich verändern/verbessern möchte im emotionalen wie körperlichen Bereich mit dem Ziel seine Lebensqualität zu erhöhen.

 

Jede kinesiologische Sitzung ist individuell auf den Klienten ausgerichtet und für jeden eine Chance, etwas in seinem Leben zu verändern, unabhängig von Alter, Geschlecht und Gesundheitszustand.

  1. Stress abbauen - im Berufs- und Privatleben

  2. Konzentrations- und Lernfähigkeit verbessern

  3. Klarheit im Leben schaffen und Blockaden lösen

  4. Stabilität und Wohlbefinden steigern

  5. Beziehungen mit Eltern, Familie, Partner oder Kollegen klären

  6. Hilfestellung bei wichtigen Entscheidungen in Ihrem Leben

  7. Selbstheilungskräfte aktivieren

  8. Motorische Fähigkeiten zu verbessern

  9. körperliche, geistige, seelisches Balance für alle Lebenslagen

Seminar/Workshoptermine

Gerlinde Krämer